Ausbildungsplan 2019

Ausbildungsplan 2014

675589
HeuteHeute364
Dieser MonatDieser Monat8625
Alle Besucher seit 14.01.2014 Alle Besucher seit 14.01.2014 675589
Höchster Besuchertag _ 21.05.2019 : 1134
Registrierte Benutzer 0
Gäste 26
Besucher
96
Beiträge
1185

Wie jedes Jahr am 01.Mai, fand auch heuer wieder das traditionelle Maifest der Freiwilligen Feuerwehr Andorf statt. Das sensationelle Wetter, sowie der Rekordmaibaum mit einer stolzen Höhe von 34 Metern - gespendet von Dr. Heinrich Birnleitner und dessen Sohn Karl Arthur Birnleitner von der Gutsverwaltung des Wasserschlosses Aistersheim -, waren nur zwei der heurigen Highlights. Auch der Oldtimer Club Andorf war stark vertreten und stellte mit Traktoren, Autos und Motorräder allerlei alte Prachtstücke aus. Wie jedes Jahr konnten auch heuer wieder die Gerätschaften der Feuerwehren begutachtet werden, so war auch die Feuerwehr Andrichsfurt mit ihrem Tanklöschfahrzeug und die Feuerwehr Wesenufer mit der gesamten Hochwasserschutzausrüstung bei dem Fest vertreten. Die Fahrt mit dem Hubsteiger durfte natürlich auch heuer nicht fehlen und fand regen Anklang bei Groß und Klein. Die Feuerwehr Andorf bedankt sich auf diesem Weg nochmal bei allen Besuchern und befreundeten Vereinen und Feuerwehren für den Besuch und freut sich bereits jetzt auf das Maifest 2020.

Maifest 3

Maifest 2

Maifest 1

Maifest 4

NEU!

Zeitschrift

Im Einsatz 

Jahr 2018

FFA Jahresbericht 2018 WEB 2

Einsätze der FF Andorf 

Polizei Pressemeldungen OOE

Wasserstände Pram und Zubringer

Aufruf an alle!
Die Freiwillige Feuerwehr Andorf sucht jedwede Dokumente bzw. Dinge aus früheren Zeiten, welche einen Bezug zur Feuerwehr Andorf aufweisen. Leihgaben wären ebenso erwünscht.